Preiswerte Wasserparks in Dubai

Im vierten und letzten Teil machen wir noch einen Abstecher zu den günstigeren Wasserparks in Dubai und Umgebung. Die bekanntesten 3 Parks Wild Wadi, Aquaventure und Yas Waterworld kann man ja nicht unbedingt als billig abtun, da die EIntritte bei bis zu 70€ liegen.

Nun gibt es aber für den schmalen Geldbeutel auch preiswerte Wasserparks in der näheren Umgebung von Dubai.

Am nächsten gelgen ist der kleine, vergleichsweise preiswerte Wasserpark von Sharjah namens Al Montazah.  Der Eintritt kostet nur 120 Dirham, also knapp 30 Euro für Erwachsene, Kinder nur 19€. Dafür bekommt man zwei klassische Rutschentürme mitten in der Stadt geboten mit Aussicht auf die umliegenden Hochhäuser. Außerdem gibt es noch eine kleine Wasser-Spielwelt für die Kids. Der Park liegt auf einer kleinen Insel, die von der Stadt umgeben ist und beherbergt auch einen kleinen Freizeitpark, bei dem man pro Fahrt direkt zahlen muss, nachdem man 10 AED Eintritt bezahlt hat. pro Fahrt der eher älteren Fahrgeschäfte muss man um die 5 Euro löhnen.

Etwas weiter entfernt ist der Dreamland Aquapark, der zu den ältesten Parks in den Emiraten gehört.  Hier kostet der Eintritt für Erwachsene knapp 40 Euro (160 AED), für Kinder 25€ (100AED). Besonders interessant ist die Rutsche Twister, bei der man in einem Trichter landet (ohne Reifen) und am Ende in ein Loch fällt in das darunter liegende Becken. Als wir da waren, waren so wenige Gäste im park, dass man die Pumpen erst dann angemacht hat, wenn man zur Rutsche gekommen ist. Man musste dann zum Teil etwas warten, bis genug Wasser die Bahn befeuchtet hat. Der Kinderbereich wurde umgebaut, sollte inzwischen aber wieder nutzbar sein. In dem Park gibt es auch viel Schatten durch die Bäume, zwischen denen auch einzelne Tiergehege zu finden sind. Der Park hat auch ein “Totes Meer” Becken, bei dem der Salzgehalt so hoch ist, dass man nicht untergeht. Der Park ist am besten per Mietwagen zu erreichen, da er ziemlich abgelegen zwischen Dubai und Ras Al Khaimah gelegen ist.

IMG_3525Preiswerte Wasserparks sind nicht gerade in der Nähe von Dubai. Am weitesten von Dubai entfernt ist der Ice Land Waterpark zwischen Marjan Island und Ras al Khaimah. Wie der Name schon sagt ist es dort eisig, natürlich nicht wirklich, aber die Landschaft sieht so aus. So gibt es viele Eisberge und kein bisschen grün, sondern im gesamten Park nur blauen Teppichrasen. Das macht es auch ein wenig karg. Die Vielfalt der Rutschen ist recht hoch, allerdings gibt es meines Erachtens kein großes Highlight. Viele der Reifenrutschen sind nur zu zweit befahrbar, man sollte also immer jemanden dabei haben. Die Ticketpreise liegen bei 175 AED für Erwachsene uns 100 AED für Kinder.

Im Vergleich zu Wasserparks in Deutschland sind die Preise natürlich immernoch recht hoch. Wenn man bedenkt, dass diese Parks mehr oder weniger in der Wüste liegen, dann braucht man sich darüber aber auch nicht zu wundern.

Wie immer gilt auch hier, Ausschau nach Schnäppchen Coupons zu halten, wie es sie z.B. im Dubai Entertainer gibt.