Mysterien von Oben: Pakistan

Es gibt so viele Mysterien von Oben…

Bei unserem Flug von Thailand zurück nach Deutschland haben wir über Pakistan einige merkwürdige Felsengebiete entdeckt, eines der Mysterien von Oben. Es sicht ein bisschen so aus, als hätte jemand sehr akribisch den Sand an bestimmten Stellen weggekehrt. Auf dem Foto sieht man schön, wie eine dicke helle Linie und ein großes Quadrat übrig geblieben sind. Neugierig, wie ich bin, habe ich mir die Gegend mal in Google Maps angeschaut (siehe unten). Dort sind mehrer dieser “Felder” zu finden. Sie erstrecken sich von Janjoon im Norden über Karluwaia bis hin zu Kamiab im Süden.

Mysterien von Oben - Wüstenfeld in Pakistan
mysteriöses Quadrat in Pakistan

Interessanter Weise sieht man in Google Maps (sieh unten) die lange helle Linie nicht so wie auf meinem Foto. Je näher man heranzoomt, umso weniger bleibt davon übrig (nur der untere Teil). Das helle Quadrat auf meinem Foto sieht bei näherem Zoom unter Google Maps so aus, als wäre es nochmals unterteilt in viele kleinere Quadrate. Vielleicht sind das Anzeichen ehemaliger Landwirtschaft und die Linie ein Kanal? Auch die anderen südlicheren Gebiete dieser Art weisen merkwürdige Parallelstrukturen (wie Kratzer) auf. Mich würde wirklich mal interessieren, was das ist?! Leider konnte ich im Netz nicht viel dazu finden.
Trotz einiger Recherche konnte mir bisher noch niemand erklären, was das für eins der Mysterien von Oben ist. Auch bei Galileo von Pro 7 gab es schon ähnliche Berichte mit Mysteriösen und verlassenen Orten. Dieses Gebiet von Pakistan, habe ich aber bisher noch nicht entdeckt in einer Fernsehsendung, auch nicht in der Senden “Mysterien von Oben” auf DMAX. Aber wer weiß, vielleicht kommt es ja noch, oder mein Foto gibt die Anregung für einen Beitrag 😉

Größere Kartenansicht

Weitere Mysterien von Oben

Wen das Thema noch mehr interessiert, der Sollte mal bei DMAX reinschauen. hier gibt es eine Sendung namens “Mysterien von Oben”. Hier gehts zur DMAX Seite: http://www.dmax.de/programme/mysterien-von-oben/. Auch interessant ist das Buch GEO: Die Erde von Oben sowie WELT VON OBEN 2017: EARTH ART – Die Erde von Oben – Luftbild-AufnahmenLuftbilder